Oct 9, 2022
114 Views
Comments Off on Ukraine-Krieg : Explosion auf der Krim-Brücke: Präsident Putin übt Vergeltung
0 0

Ukraine-Krieg : Explosion auf der Krim-Brücke: Präsident Putin übt Vergeltung

Written by Mathias Brüggmann
Eingestürzter Abschnitt der Krim-Brücke

Am frühen 8. Oktober explodierte ein Lastwagen auf der Brücke, wodurch Kraftstofftanks eines Güterzugs in Brand gerieten.


(Foto: IMAGO/ITAR-TASS)

Mit der gezielten Zerstörung von Wohnhäusern in der ukrainischen Großstadt Saporischschja hat Russland auf den Angriff auf die prestigeträchtige Krim-Brücke am Sonnabendfrüh geantwortet. Bei russischen Raketenangriffen kamen dabei zwölf Menschen ums Leben, etwa 50 wurden teilweise schwer verletzt.

Russlands Präsident Wladimir Putin hatte zuvor General Sergej Surowikin zum neuen Befehlshaber im Ukrainekrieg bestellt. Der neue Kommandeur ist seit den Kriegen in Tschetschenien und in Syrien bekannt für seine unerbittliche Kriegsführung durch den Einsatz von Raketen gegen zivile Ziele wie Krankenhäuser und Wohnanlagen.

„General Armageddon“: Wladimir Putin ernennt neuen Befehlshaber nach Explosion auf Krim-Brücke

Er wird in russischen Medien seit der fast vollständigen Zerstörung der tschetschenischen Hauptstadt Grosny und der syrischen Metropole Aleppo „General Armageddon“ genannt. Die Berufung des 55 Jahre alten Armeegenerals erfolgte, nur Stunden nachdem eine Explosion Teile der 2018 von Putin persönlich mit einer Fahrt am Steuer eines Lastwagens eingeweihten Brücke zur Krim zerstört hatte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter



<< Den vollständigen Artikel: Ukraine-Krieg : Explosion auf der Krim-Brücke: Präsident Putin übt Vergeltung >> hier vollständig lesen auf www.handelsblatt.com.

Article Categories:
Politik

Comments are closed.