Apr 2, 2023
135 Views
Comments Off on UN-Sicherheitsrat – Russlands Vorsitz ist zynisch
0 0

UN-Sicherheitsrat – Russlands Vorsitz ist zynisch

Written by pinmin


Straubing (ots) –

Im Ukraine-Krieg hat Russland von Beginn an dem Sicherheitsrat Fesseln angelegt und mit seinem Veto jede Verurteilung verhindert. Wie die USA nach ihrem mit einem Lügengespinst gerechtfertigten Einmarsch in den Irak. Spätestens damals war klar, dass das höchste UN-Gremium reformiert werden muss. Nichts ist geschehen. Weil die Vetomächte jede Änderung, die ihre Macht beschneidet, verhindern. Solange sich das nicht ändert – und es wird sich nicht ändern -, hat der Sicherheitsrat jegliche moralische Reputation verloren.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell
Originalmeldung: https://www.presseportal.de/pm/122668/5478002



<< Den vollständigen Artikel: UN-Sicherheitsrat – Russlands Vorsitz ist zynisch >> hier vollständig lesen auf www.finanznachrichten.de.

Article Tags:
Russlands · Sicherheitsrat · Vorsitz · zynisch
Article Categories:
Finanzen

Comments are closed.