Dec 15, 2022
116 Views
Comments Off on Energiekrise: Frankreich will Presseverlagen helfen
0 0

Energiekrise: Frankreich will Presseverlagen helfen

Written by pinmin


PARIS (dpa-AFX) – Frankreich will angesichts der Energiekrise den Presseverlagen mit 30 Millionen Euro unter die Arme greifen. Die Produktionskosten gefährdeten die Aufgabe der Presse, die darin bestehe, die Öffentlichkeit zu informieren, teilte das Kulturministerium mit. Einige Presseverlage seien bereits gezwungen, die Seitenzahlen ihrer Publikationen zu reduzieren und die Veröffentlichung von Sonderausgaben einzustellen, hieß es weiter. Die finanzielle Unterstützung soll Verlagen zugutekommen, deren wirtschaftliche Lage durch die Folgen des Krieges in der Ukraine besonders gefährdet ist./sg/DP/mis



<< Den vollständigen Artikel: Energiekrise: Frankreich will Presseverlagen helfen >> hier vollständig lesen auf www.finanzen.net.

Article Categories:
Finanzen

Comments are closed.