Oct 18, 2022
109 Views
Comments Off on Interview: Kishore Mahbubani über das falsche Verständnis des Westens von China
0 0

Interview: Kishore Mahbubani über das falsche Verständnis des Westens von China

Written by Sebastian Matthes
Kishore Mahbubani

Der asiatische Politologe glaubt der Ukraine-Krieg werde am Ende nur eine „Fußnote im epochalen Konflikt der USA und China um die Weltherrschaft“ sein.

Düsseldorf Manchmal hilft ein Perspektivwechsel, um zu verstehen. Kishore Mahbubani, einer der profiliertesten Geostrategen Asiens, hat einen anderen Blick auf den Westen, der in vielen Aspekten der europäischen und amerikanischen Selbstwahrnehmung widerspricht.

Das Handelsblatt sprach mit dem Diplomaten in Düsseldorf über Chinas Interessendivergenzen gegenüber Moskau, die strategischen Fehler der USA und Europas und westlichen Hochmut. So abscheulich der Ukraine-Krieg sei, so Mahbubani, am Ende werde er allenfalls eine „Fußnote im epochalen Konflikt der USA und China um die Weltherrschaft“ sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter



<< Den vollständigen Artikel: Interview: Kishore Mahbubani über das falsche Verständnis des Westens von China >> hier vollständig lesen auf www.handelsblatt.com.

Article Categories:
Politik

Comments are closed.