Oct 14, 2022
116 Views
Comments Off on Italien: Mussolini-Verehrer und Russland-Freund – das sind Giorgia Melonis mächtigste Männer im Parlament
0 0

Italien: Mussolini-Verehrer und Russland-Freund – das sind Giorgia Melonis mächtigste Männer im Parlament

Written by Christian Wermke
Neuer Senatspräsident Ignazio La Russa

Bei ihm zu Hause steht eine Mussolini-Statue.


(Foto: IMAGO/Italy Photo Press)

Rom Es ist nur ein kleiner Videoschnipsel, der am Ende dieser Woche im Netz kursiert: Ignazio La Russa führt einen Journalisten des „Corriere della Sera“ durch seine Mailänder Wohnung, vorbei an Kriegsdevotionalien bis hin zu einer Mussolini-Statue. „Ich habe einen roten Stern hinzugefügt“, sagt La Russa, zeigt auf das kommunistische Symbol und lacht. „Aber er hat es unter den Füßen.“

Vier Jahre ist der Clip alt – jedoch aktueller denn je zuvor: Am Donnerstag hat das neu gewählte italienische Parlament, das mehrheitlich aus rechten Parteien besteht, La Russa zum Senatspräsidenten gewählt. Es ist nach dem Staatspräsidenten formell das zweithöchste Amt im Staat. Und das füllt nun ein bekennender Postfaschist aus.

Am Freitag wurde dann auch noch Lorenzo Fontana zum Chef der größeren Abgeordnetenkammer gewählt. Er gehört zur rechten Lega von Matteo Salvini – und ist ein klarer Russlandfan.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter



<< Den vollständigen Artikel: Italien: Mussolini-Verehrer und Russland-Freund – das sind Giorgia Melonis mächtigste Männer im Parlament >> hier vollständig lesen auf www.handelsblatt.com.

Article Categories:
Politik

Comments are closed.