Nov 11, 2022
117 Views
Comments Off on JPMORGAN stuft Knorr-Bremse auf ‘Overweight’
0 0

JPMORGAN stuft Knorr-Bremse auf ‘Overweight’

Written by pinmin


NEW YORK (dpa-AFX Analyser) – Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Knorr-Bremse nach Zahlen zum dritten Quartal auf “Overweight” mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Das dritte Jahresviertel habe gezeigt, dass hinsichtlich der Profitabilität das Schlimmste vorüber sei, schrieb Analyst Akash Gupta in einer am Freitag vorliegenden Studie. Mit einem optimistischen Blick auf den chinesischen Markt bleibe er positiv gestimmt für die Papiere des Herstellers von Bremssystemen./bek/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.11.2022 / 16:58 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.11.2022 / 16:58 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

ISIN: DE000KBX1006



<< Den vollständigen Artikel: JPMORGAN stuft Knorr-Bremse auf ‘Overweight’ >> hier vollständig lesen auf www.finanznachrichten.de.

Article Tags:
Bremse · JPMORGAN · Knorr · Overweight · stuft
Article Categories:
Finanzen

Comments are closed.