Feb 22, 2023
31 Views
Comments Off on Bitcoin: On-Chain-Aktivität im Netzwerk auf Allzeithoch
0 0

Bitcoin: On-Chain-Aktivität im Netzwerk auf Allzeithoch

Written by Dominic Döllel


Seien wir ehrlich: Bei Bitcoin passiert nicht viel. Die Entwicklung im Bitcoin-Netzwerk ist langsam und unspektakulär. In der Entwicklungsübersicht steht die wohlgemerkt größte und älteste Kryptowährung daher auf Platz 11 – abgeschlagen hinter Solana (SOL) und dem Internet Computer (ICP). In den letzten Wochen hat sich das allerdings geändert. Mit der Integration von Ordinals-Inschriften kommt Bewegung ins Netzwerk.

Die mittlerweile 160.000 Bitcoin NFTs haben in den letzten Wochen polarisiert. Gegner kritisieren die “Verschwendung” von wertvollem Blockspace. Die Befürworter sehen dadurch eine gesteigerte Nachfrage eben dieses.

Ein neutraler Blick auf die Daten verrät mehr. Die durchschnittliche Blockgröße hat sich deutlich verändert und ist von einer typischen Obergrenze von 1,5 Megabyte (MB) auf inzwischen 2,0 und 2,5 MB gestiegen. Die BTC-Inschriften sind naturgemäß größere Dateien und nehmen daher mehr begrenzten Platz in jedem Bitcoin-Block ein.

Die…


Der Artikel Bitcoin: On-Chain-Aktivität im Netzwerk auf Allzeithoch erschien am 2023-02-22 18:03:00 von Dominic Döllel auf >> www.btc-echo.de


Weitere Quellen

Article Categories:
Neuigkeiten

Comments are closed.