Nov 23, 2022
130 Views
Comments Off on Dax höher erwartet – Fed-Protokolle im Blick
0 0

Dax höher erwartet – Fed-Protokolle im Blick

Written by pinmin


Frankfurt (Reuters) – In Erwartung weiterer Hinweise zum US-Zinserhöhungstempo wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge am Mittwoch höher starten.

Am Dienstag hatte er 0,3 Prozent im Plus bei 14.422,35 Punkten geschlossen.

Am Abend (MEZ) veröffentlicht die Notenbank Fed die Protokolle ihrer jüngsten Beratungen. Investoren sollten Hinweise auf behutsamere Zinserhöhungen allerdings mit Vorsicht genießen, warnten die Analysten der ING Bank. Denn die jüngsten Aussagen einiger führender US-Notenbanker deuteten nicht darauf hin, dass ein weiterer großer Zinsschritt um 0,75 Prozentpunkte ausgeschlossen sei.

Daneben stehen die Stimmungsindikatoren für die deutschen und europäischen Einkaufsmanager auf dem Terminplan. Experten rechnen für November mit einem erneuten Rückgang.

Schlusskurse europäischer Indizes Stand

am vorangegangenen Handelstag

Dax

14.422,35

Dax-Future

14.493,00

EuroStoxx50

3.929,90

EuroStoxx50-Future

3.945,00

Schlusskurse der US-Indizes am Stand Veränderung

vorangegangenen Handelstag

Dow Jones

34.098,10 +1,2 Prozent

Nasdaq

11.174,41 +1,4 Prozent

S&P 500

4.003,58 +1,4 Prozent

Asiatische Indizes am Mittwoch Stand Veränderung

Nikkei

Kein Handel

Shanghai

3.100,05 +0,4 Prozent

Hang Seng

17.586,20 +0,9 Prozent

(Bericht von Hakan Ersen, redigiert von Myria Mildenberger. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Redaktion unter berlin.newsroom@thomsonreuters.com (für Politik und Konjunktur) oder frankfurt.newsroom@thomsonreuters.com (für Unternehmen und Märkte).)



<< Den vollständigen Artikel: Dax höher erwartet – Fed-Protokolle im Blick >> hier vollständig lesen auf www.finanzen.net.

Article Categories:
Finanzen

Comments are closed.