Nov 21, 2022
146 Views
Comments Off on So entwickeln sich Goldpreis & Co. am Montagvormittag
0 0

So entwickeln sich Goldpreis & Co. am Montagvormittag

Written by pinmin


Der Goldpreis ist am Vormittag gesunken. So verlor der Goldpreis um 10:10 Uhr -0,58 Prozent auf 1.740,42 US-Dollar. Gestern lag der Preis bei 1.750,55 US-Dollar.

Währenddessen wird der Silberpreis bei 20,69 US-Dollar gehandelt. Das bedeutet einen Abschlag von -1,10 Prozent im Vergleich zum Vortag (20,92 US-Dollar).

Währenddessen verliert der Platinpreis um -1,32 Prozent auf 969,00 US-Dollar. Gestern stand der Platinpreis noch bei 982,00 US-Dollar.

Daneben wertet der Palladiumpreis um 10:09 Uhr ab. Es geht -2,50 Prozent auf 1.891,50 US-Dollar nach unten, nachdem der Preis tags zuvor bei 1.940,00 US-Dollar stand.

Zudem fällt der Ölpreis (Brent). Um -0,89 Prozent reduziert sich der Ölpreis (Brent) um 10:00 Uhr auf 86,96 US-Dollar, nachdem der Ölpreis (Brent) am Vortag noch bei 87,74 US-Dollar lag.

Währenddessen verliert der Ölpreis (WTI) um -0,72 Prozent auf 79,59 US-Dollar. Gestern stand der Ölpreis (WTI) noch bei 80,17 US-Dollar.

Indessen reduziert sich der Baumwolle um -2,16 Prozent auf 0,83 US-Dollar. Am Vortag notierte der Baumwolle bei 0,85 US-Dollar.

Derweil geht es für den Haferpreis südwärts. Der Haferpreis sinkt -0,32 Prozent auf 3,95 US-Dollar, nach 3,96 US-Dollar am Vortag.

Zudem zeigt sich der Maispreis im Sinkflug. Um 10:00 Uhr gibt der Maispreis um -0,22 Prozent auf 6,66 US-Dollar ab, nachdem am Tag zuvor noch ein Preis von 6,67 US-Dollar gemeldet wurde.

Indessen reduziert sich der Sojabohnenpreis um -0,33 Prozent auf 14,23 US-Dollar. Am Vortag notierte der Sojabohnenpreis bei 14,28 US-Dollar.

Indes gibt der Sojabohnenmehlpreis nach. Für den Sojabohnenmehlpreis geht es nach 410,50 US-Dollar am Vortag auf 409,40 US-Dollar nach unten (–0,27 Prozent).

Inzwischen steigt der Sojabohnenölpreis um 0,16 Prozent auf 0,73 US-Dollar. Am Tag zuvor lag der Sojabohnenölpreis bei 0,73 US-Dollar.

Derweil geht es für den Zuckerpreis südwärts. Der Zuckerpreis sinkt -0,95 Prozent auf 0,20 US-Dollar, nach 0,20 US-Dollar am Vortag.

Zudem fällt der Erdgaspreis – Natural Gas. Um -1,38 Prozent reduziert sich der Erdgaspreis – Natural Gas um 10:00 Uhr auf 6,28 US-Dollar, nachdem der Erdgaspreis – Natural Gas am Vortag noch bei 6,37 US-Dollar lag.

Währenddessen wird der Heizölpreis bei 91,93 US-Dollar gehandelt. Das bedeutet einen Abschlag von -1,14 Prozent im Vergleich zum Vortag (92,99 US-Dollar).

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: aslysun / Shutterstock.com



<< Den vollständigen Artikel: So entwickeln sich Goldpreis & Co. am Montagvormittag >> hier vollständig lesen auf www.finanzen.net.

Article Categories:
Finanzen

Comments are closed.