Oct 17, 2022
130 Views
Comments Off on Flüchtende: Bundesregierung startet Aufnahmeprogramm für Afghanistan
0 0

Flüchtende: Bundesregierung startet Aufnahmeprogramm für Afghanistan

Written by pinmin


Demonstration zur Unterstützung afghanischer Frauen in Köln

Bislang haben fast 26.000 sogenannte Ortskräfte und besonders gefährdete Menschen in Afghanistan die von der Bundesregierung ermöglichten Ausreisewege nach Deutschland genutzt.


(Foto: IMAGO/NurPhoto)

Berlin Die Bundesregierung will mehr als ein Jahr nach der Machtübernahme der Taliban die Aufnahme von gefährdeten Afghaninnen und Afghanen beschleunigen. Pro Monat sollen rund 1000 Betroffene und deren Familienangehörige aufgenommen werden, wie das Bundesinnenministerium und das Auswärtige Amt in Berlin am Montag mitteilten.

„Wir stehen weiterhin vor einer Mammutaufgabe“, sagte Außenministerin Annalena Baerbock. „Zu erklären, dass wir Menschen aufnehmen, ist das eine – dafür zu sorgen, dass sie dann auch sicher aus Afghanistan heraus nach Deutschland kommen können, das andere.“

Auf Basis von festgelegten Kriterien werde besonders gefährdeten und vulnerablen Personen Schutz geboten, erklärte Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die Umsetzung soll in enger Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Organisationen vor Ort erfolgen. Das Bundesaufnahmeprogramm richtet sich demnach an Afghaninnen und Afghanen, die entweder durch ihre Tätigkeit oder aufgrund etwa ihrer Religion, ihres Geschlechts oder der sexuellen Orientierung individuell und konkret gefährdet sind.

Betroffene werden den Angaben zufolge etwa von zivilgesellschaftlichen Organisationen identifiziert. Die Bundesregierung treffe auf Basis der zugelieferten Informationen und festgelegten Auswahlkriterien dann die Entscheidung, wer sich für eine Aufnahme qualifiziert.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Bislang haben fast 26.000 sogenannte Ortskräfte und besonders gefährdete Menschen in Afghanistan die von der Bundesregierung ermöglichten Ausreisewege nach Deutschland genutzt.

Mehr: So viele Flüchtlinge wie 2015 – Kommunen fordern europaweite Verteilung



<< Den vollständigen Artikel: Flüchtende: Bundesregierung startet Aufnahmeprogramm für Afghanistan >> hier vollständig lesen auf www.handelsblatt.com.

Article Categories:
Politik

Comments are closed.